IPA-Hamburg

Spargelessen 2021

Die Beschränkungen der Corona-Pandemie wurden gelockert und wir waren froh, Euch endlich wieder eine Veranstaltung anbieten zu können.

 

Die IPA Landesgruppe Hamburg e.V. veranstaltete am Sonntag, den 20. Juni 2021, um 13:00 Uhr, im Hotel-Restaurant Fuchs, in Handeloh, das jährliche Spargelessen für ihre Mitglieder und Gäste.

 

Die Anzahl der Plätze im großen Saal waren auf Grund der Corona-Verordnung begrenzt. Anmeldungen wurden in der Reihenfolge des Einganges angenommen.

 

Es durften pro Tisch maximal 6 Personen aus 3 Haushalten Platz nehmen. Vollständig geimpfte Personen (2 Wochen nach der letzten Impfung) zählen dabei nicht und konnten zusätzlich an den Tischen sitzen. Einen Impfpass/Impfbescheinigung war mitzuführen.

 

Die Teilnehmer konnten zwischen Schinken und Schnitzel wählen. Vor Ort, wurde ein Zuschuss von 10,00 € je angemeldetem Hamburger IPA-Mitglied, ausgezahlt.

 

Zum Beginn wurde eine Vorsuppe, gefolgt von leckerem Spargel mit Schinken (wahlweise mit Schnitzel) und ein Dessert zum Preis von ca. 18,50 € für uns serviert.

 

Die fast 40 Mitgereisten IPA Mitglieder und Gäste fanden nach der langen Zeit der „Entbehrung“ endlich wieder Themen, um in’s Gespäch zu kommen. Die Bilder zeigen einen kleinen Einblick unseres Treffens.

Zurück