Saisonabschluss 2019

IPA_Logo_2018
Servo per Amikeco
Am 12.11.2019 traf sich die IG-Motorrad zu Ihrem alljährlichen Saison-Abschlussessen im Restaurant Offen, in Hamburg-Duvenstedt. Mit 24 Personen wurde uns ein Platz im großen Saal zugewiesen, welchen wir mit weiteren Gruppen teilen mussten. Wir sind zwar alles andere als kontaktscheu, aber der Saal stellte sich schnell für uns als ungeeignet heraus. Mein Vortrag zur abgelaufenen Motorradsaison und der Ausblick für das Jahr 2020 war aufgrund der Saal-Akustik von unserer großen Gruppe – verteilt auf 3 Tische – leider nicht zu verstehen. Jedenfalls nicht ohne Störung der anderen Gäste. So wechselten wir am laufenden Abend des Öfteren unsere Sitzpositionen. Hierdurch konnten wir uns zumindest tischweise ausgiebig unterhalten und die angedachten Informationen austauschen. Entschädigt wurden wir aber von dem sehr aufmerksamen und freundlichem Personal, sowie von dem hervorragenden Essen. Wir kommen gerne wieder – dann aber in einem der separaten Räumlichkeiten. Ein kurzer Saisonrückblick in Zahlen:
6 Tagestouren in / um Hamburg
1 Wochenendtour nach Stralsund
3 Besuche von Motorradtreffen in den Niederlanden und in England.

Abschließend möchte ich meinen großen Dank der Motorradgruppe aussprechen, mit deren Unterstützung und Tour-Angebote unser Hobby Motorradfahren jedes Jahr wieder zu einem schönen Erlebnis wird. b

Einhard Schmidt