2019 – Bustagestour Rundlingsdörfer im Wendland

Termin: 18.06.2019

Die heutige Tour führt Sie ins nördliche Niedersachsen, und zwar ins Wendland – der Region der ungestörten Natur und der Rundlingsdörfer. Der genaue Grund, warum hier mehrere Bauernhöfe kreisförmig um den gemeinsamen Dorfplatz gebaut wurden, ist bis heute nicht bekannt. Aber gerade diese Form macht die Dörfer einzigartig. Seit 2002 steht die niedersächsische Elbtalaue als Teil des länderübergreifenden UNESCO-Biosphärenreservats “Flusslandschaft Elbe” unter besonderem Schutz. Mehr als 300 Biber und über 100 Storchenpaare leben in den Uferzonen. Zunächst kehren Sie in ein lokales Restaurant ein, wo Ihnen ein leckeres Mittagessen inkl. Kaffee serviert wird.

Abfahrten:
Niendorf 09.30 Uhr
ZOB Hbg. 10.00 Uhr
Bergedorf 10.30 Uhr

Im Reisepreis enthalten (55 €)

  • Fahrt im modernenFernreisebus
  • Mittagessen
  • Kaffeegedeck

Anmeldung erforderlich beim Redakteur Jibben Großmann-Harms,
Tel. 602 97 11 (auch Anrufbeantworter oder eMail: redakteur@ipa-hamburg.de)

Hinweis: Dies ist eine Fahrt der Seniorenvertretung BRH und wird IPA-Mitgliedern angeboten!