2017 Tagestour 2

… in Richtung Lübeck

Am 22.04. stand schon die nächste Ausfahrt auf dem Programm. Die Tour führte uns über den Hamburger Hafen und der Speicherstadt hinaus in den Norden bis nach Lübeck. Ulrich Neumann fuhr diesmal voraus.

Eine Besonderheit erlebten wir auf der Rücktour. Wir überquerten bei Siebeneichen, auf einer kleinen Seilfähre, den Elbe-Lübeck-Kanal. Die Fähre wird von einem ehrenamtlich tätigen Verein betrieben und finanziert der sich alleine durch Spenden. Für dieses tolle Engagement zeigten sich alle Mitfahrer(innen) beeindruckt, so dass der Spendentopf – trotz kurzer Überfahrt – gut gefüllt wurde. Weiter Richtung Süden erreichten wir für einen kurzen Zwischenstopp Lauenburg, wo wir an der Elbe kurzzeitig die Sonne genießen konnte. Denn leider gab es bei der heutigen Ausfahrt ein paar Mal eine heftige Dusche von oben…

Für das bevorstehende, internationale Motorradtreffen, haben wir uns vorgenommen, möglichst alle Motorradtouren einmal vorher abzufahren, um zu testen, ob wir unseren Gästen nicht irgend eine der vielen Schönheiten von Hamburg und der Umgebung vorenthalten.

So fand an diesem Tag neben der Tour in den Norden auch gleichzeitig eine weitere Ausfahrt, schwerpunktmäßig auf Hamburger Stadtgebiet und der näheren Umgebung statt.

Geführt von Manfred Glage, war auch diese Tour ein schönes Erlebnis für die Teilnehmer aus der IG-Motorrad