2015 Polizeibikertreffen

… in Mittweide/Oder

Vom 12. – 14.06.2015 machten sich zwei Mitglieder der IG Motorrad auf den Weg nach Osten… 

Das Ziel lag nördlich des beliebten Spreewaldes, in einem 160 Seelendorf namens Mittweide. Hier fand zum 11. Mal das Bikertreffen der brandenburgischen Polizei statt, bei dem sich ca. 70 Kollegen aus verschiedenen Bundesländern  einfanden. Als Veranstaltungsgelände diente die Festwiese der Gemeinde. Die Teilnehmer reisten mit vollgepackten Motorrädern an, denn traditionell wurde dort in Zelten übernachtet. Oder was man als Zelt so nennt…

Wir zogen es jedoch vor, in einer kleinen Pension zu übernachten, welche idyllischer Weise auf einem parkähnlichen Grundstück direkt an der Spree lag. Die Abende verbrachten wir  auf dem Gemeinschaftsplatz bei Live-Musik und vielen, intensiven Gesprächen. Ein paar kleine Spiele und ein Dudelsack spielender Kollege aus Brandenburg rundeten das Programm perfekt ab. Das Wetter meinte  es gut mit uns und verwöhnte uns bei der gemeinsamen Motorradausfahrt am Samstag mit über 32 Grad im Schatten! Da waren die wenigen Gewittertropfen am Abend eine schöne Abwechslung. 

Mit vielen neuen Kontaktadressen fuhren wir am Sonntag wieder glücklich nach Hamburg zurück – ohne auch nur einen einzigen Kilometer auf der Autobahn zu verbringen – Deutschland ist einfach zu schön, um an den wunderbaren „Ecken“ unseres Landes vorbei zu huschen…