2013 Sicherheitstraining

in Eutin am 13.04.2013

Das Fahr- und Sicherheitstraining in Eutin wurde wie alljährlich von den Mitgliedern des Chapter Germany X der Blue Knights veranstaltet.

7 Mitglieder der IG-Mot konnten am Samstag an dieser Veranstaltung teilnehmen.

Das Fahr- und Sicherheitstraining fand als Tagesveranstaltung in der Polizeikaserne der PD-AFB/Eutin statt. Aufgrund von Umbaumaßnahmen war ein Übernachten wie in den vorherigen Jahren diesmal nicht möglich.
Die Trainer Jürgen Krause und Jürgen Kröger, Fahrlehrer der Polizei-Eutin, leiteten in bewährter Qualität das Training.

Leider hatte sich starker Regen angesagt und so fanden die Übungen auf dem Kasernenhof teilweise bei strömendem Regen statt. Aber auch Geschicklickeits- und Bremsübungen bei Regen haben ihren Vorteil.

Nach Abschluss des Trainings schloss sich wieder eine Rundtour durch Schleswig- Holstein an. Aufgrund des immer stärker werdenden Regens nahm die Mehrheit der Teilnehmer an dieser nicht mehr teil und machte sich auf den Heimweg.
So endete eine schöne Veranstaltung buchstäblich im Regen.