2013 Saisoneröffnungstour

nach Lauenburg/Elbe am 07.04.2013

Zur Saisoneröffnung hatte Einhard eine Tagestour nach Lauenburg an der Elbe vorbereitet (160 km).

13 Teilnehmer mit 9 Motorräder trafen sich an der BAB-Abfahrt Stapelfeld. Gemeinsam fuhren wir nach Stemwarde in die Bahnhofsstraße. Hier hatten Rita und Jürgen die Teilnehmer zum Frühstück eingeladen. Es war mit viel Liebe hergerichtet und so umfangreich, dass wir gern bis zum Abend geblieben wären.

Aber nach angemessener Zeit mußten wir doch leider weiter. Rita und Jürgen nochmals ein herzliches Dankeschön!
Die weitere Fahrt führte uns über Bergedorf entlang der Dove-Elbe, der Norderelbe und Zollenspieker nach Geesthacht zur Elbbrücke. Entlang des südlichen Elbufers erreichten wir Artlenburg und fuhren weiter über Hohnstorf/Elbe nach Lauenburg. Hier in der Altstadthatte Einhard in dem Restaurant „Zum alten Schifferhaus“ zur Mittagspause reserviert. Im Matrosenzimmer mit herrlichem Blick auf die Elbe nahmen wir unser Mittagessen ein. Nach dieser schönen Pause verließen wir Lauenburg und fuhren über Witzeeze um Büchen herum nach Breitenfelde. Weiter ging es über Mühlenrade und Hamfelde zumGut Basthorst.

Im Kaffeegarten wurde noch das eine oder andere Stück Kuchen vernascht, obwohl nach ausgiebigem Frühstück und Mittagessen kaum noch Platz war. Auf Nebenstrecken erreichten wir dann unseren Ausgangsort an der BAB und beschlossen somit diese schöne Eröffnungsfahrt.